Herzlich willkommen auf meiner Homepage

Baden-Württemberg ist Industrieland und braucht einen klaren Weg durch die Krise, bei dem Arbeitsplätze gesichert werden, Familien entlastet werden und Wohnraum gebaut wird. Als Gewerkschafterin weiß ich, wie man die Wirtschaft im Sinne der Kolleginnen gestaltet, als Mutter, wie das Land für junge Familien verbessert werden muss, und als Mieterin kenne ich die herausfordernde Lage auf dem Wohnungsmarkt. Mit meiner Kandidatur will ich den drei Themen in Stuttgart die richtige Priorität geben und diese für die Bürgerinnen der Stadt endlich zukunftsorientiert angehen.

Mit Stärke will ich das Arbeiten in Stuttgart und das Leben in Baden-Württemberg besser machen. Stärke ist für mich, die Dinge gemeinsam voranzubringen. Das habe ich in den letzten Jahren gelernt. Durch Familie und Freunde, durch Gewerkschafterinnen und Sozialdemokratinnen. Durch gemeinsame Erfolge und Misserfolge, durch angepackte Themen und umgesetzte Ideen. Dadurch wurde ich zu der Frau, die ich heute bin. Familienmensch. Stark. Gelassen. Immer fröhlich. Jetzt will ich etwas Neues angehen. Ich will für die SPD in Stuttgart in den Landtag von Baden-Württemberg. 

 

05.01.2021 in Topartikel Pressemitteilungen

Sarah Schlösser - Zumeldung zu den Corona-Beschlüssen:

Zu den heutigen Corona-Beschlüssen der Bundesregierung und der Ergebnisse des Bund-Länder-Gipfels zur Verlängerung der Maßnahmen (auch) in Baden-Württemberg ergänzt Sarah Schlösser, Landtagskandidatin der SPD im Stuttgarter Norden:

16.01.2021 in Ortsverein von SPD Feuerbach

Andreas Stoch unterwegs mit Sarah Schlösser am 23.01.2021

Andreas Stoch unterwegs mit Sarah Schlösser

Präsenz-Veranstaltungen in der Corona-Pandemie sind derzeit leider nicht zulässig. Landtagskandidatin Sarah Schlösser und Spitzenkandidat Andreas Stoch sind daher am Samstag, 23. Januar zu zweit unterwegs und geben im Anschluss um 13:00 Uhr ein Abschlussinterview, live auf www.sarah-schloesser.de.

Reinschauen lohnt sich.

12.01.2021 in Standpunkte von Die SPD im Stuttgarter Rathaus

Ungebremster Einsatz in 2021

Die moderne und soziale Stadt kann nicht warten. Die Pandemie hat die Schwachstellen deutlich aufgezeigt. Und so darf es trotz Corona keine Kürzungen im städtischen Haushalt geben! Wir haben uns dafür eingesetzt, dass trotz Corona weder eine pauschale Haushaltssperre für 2021 noch Kürzungen im Nachtragshalt 2020 erfolgen sollen. Insbesondere für Soziales und Jugendhilfe haben wir beantragt, den Rotstift beiseite zu legen. Gerade etwa die Behindertenhilfe braucht unsere unverändert hohe Unterstützung. Zudem sollen Wohnungslose auch in Coronazeiten Aufwärm- und Übernachtungsmöglichkeiten erhalten.

09.01.2021 in Veranstaltungen von SPD Stuttgart

Terminhinweis: KdK am 11.01. im Kursaal verschoben

Liebe Genossinnen und Genossen,
 
der Landesvorstand der SPD Baden-Württemberg hat beschlossen, die Landesvertreterversammlung am 24. Januar 2021 aufgrund der aktuellen Corona-Lage abzusagen. Voraussichtlich wird diese nun Anfang Mai 2021 stattfinden.
 
Daher hat der Kreisvorstand gestern Abend beschlossen, die KDK zur Nominierung unserer Bundestagskandidat*innen am 11. Januar 2021 ebenfalls zu verschieben. Eine Durchführung wäre unserer Ansicht nach in der aktuellen Lage nicht zu verantworten!
 
Als neuer Termin wurde der 8. Februar festgelegt. Eine entsprechende Einladung geht Euch dann rechtzeitig zu.
 
Ich wünsche Euch allen noch ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr 2021!
 
Herzliche Grüße und bleibt gesund
Dejan Perc

03.01.2021 in Pressemitteilungen von SPD Stuttgart

Lucia Schanbacher und Dejan Perc

SPD-Kreisvorstand benennt die Kandidat*innen für die Bundestagswahl

Der Kreisvorstand der SPD Stuttgart hat den Personalvorschlag für die anstehende Bundestagswahl beschlossen. Am 11. Januar werden die Kandidat*innen von einer Kreisdelegiertenkonferenz nominiert.

Für die beiden Wahlkreise schlägt der SPD-Kreisvorstand die beiden Kandidat*innen vor:
 

Wahlkreis 258 Stuttgart-Süd: Lucia Schanbacher

Wahlkreis 259 Stuttgart-Nord: Dejan Perc

 

Zum Vorschlag des Kreisvorstandes äußert sich Daniel Campolieti, stellvertretender Kreisvorsitzender der Stuttgarter SPD: „Nachdem unsere langjährige Abgeordnete Ute Vogt nicht mehr antritt, muss uns nun der Generationenwechsel gelingen. Mit Lucy Schanbacher und Dejan Perc sind wir sehr optimistisch. Beide beweisen im Stadtrat, dass sie für Politik und ihre Themen brennen. Wir beweisen mit diesen Kandidaturen, dass die SPD in Stuttgart vielfältig, modern und jung ist. Lucy Schanbacher steht u.a. für eine Rote Klimapolitik und Dejan Perc für ein modernes Familien- und Integrationsbild – Themen, die in der Bundestagswahl für viele Menschen eine Rolle spielen.“

 

Kurzvorstellung der Kandidat*innen:

aktuelle Termine

06.01.2021, 18:30 Uhr - 31.03.2021, 23:59 Uhr
öffentlich
Corona-Pandemie Terminhinweise
Stuttgart und Umgebung

24.01.2021, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
öffentlich
Landesparteitag *VERSCHOBEN*

08.02.2021, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
öffentlich
KDK BT *NEUER TERMIN*
Kursaal, Königsplatz 1, 70372 Stuttgart

Alle Termine