Nachbarschaftsgespräche 23.2.2021 - 19:00Uhr Live

23.2.2021 LIVE ab 19:00 Uhr

Thema: Kinder- und Jugendhilfe mit Jörg Titze (ev. Jugend Stuttgart)

>

Herzlich willkommen auf meiner Homepage

Baden-Württemberg ist Industrieland und braucht einen klaren Weg durch die Krise, bei dem Arbeitsplätze gesichert werden, Familien entlastet werden und Wohnraum gebaut wird. Als Gewerkschafterin weiß ich, wie man die Wirtschaft im Sinne der Kolleginnen gestaltet, als Mutter, wie das Land für junge Familien verbessert werden muss, und als Mieterin kenne ich die herausfordernde Lage auf dem Wohnungsmarkt. Mit meiner Kandidatur will ich den drei Themen in Stuttgart die richtige Priorität geben und diese für die Bürgerinnen der Stadt endlich zukunftsorientiert angehen.

Mit Stärke will ich das Arbeiten in Stuttgart und das Leben in Baden-Württemberg besser machen. Stärke ist für mich, die Dinge gemeinsam voranzubringen. Das habe ich in den letzten Jahren gelernt. Durch Familie und Freunde, durch Gewerkschafterinnen und Sozialdemokratinnen. Durch gemeinsame Erfolge und Misserfolge, durch angepackte Themen und umgesetzte Ideen. Dadurch wurde ich zu der Frau, die ich heute bin. Familienmensch. Stark. Gelassen. Immer fröhlich. Jetzt will ich etwas Neues angehen. Ich will für die SPD in Stuttgart in den Landtag von Baden-Württemberg. 

 

05.01.2021 in Topartikel Pressemitteilungen

Sarah Schlösser - Zumeldung zu den Corona-Beschlüssen:

Zu den heutigen Corona-Beschlüssen der Bundesregierung und der Ergebnisse des Bund-Länder-Gipfels zur Verlängerung der Maßnahmen (auch) in Baden-Württemberg ergänzt Sarah Schlösser, Landtagskandidatin der SPD im Stuttgarter Norden:

15.05.2021 in Veranstaltungen von SPD Stuttgart

Mitgliederöffentlich: Wir machen etwas für ganz Stuttgart - Draht zum Rat

Was? Wir machen etwas für ganz Stuttgart - Draht zum Rat
Wann? Dienstag, 18. Mai - 17.00 Uhr
Wo? Online via zoom

Dieser Nachmittag soll nicht nur die Möglichkeit bieten, sich mit den einzelnen Stadträt:innen und interessierten Teilnehmenden auszutauschen, sondern auch der Untermalung durch den Künstler Timo Brunke zu lauschen.

So habt ihr an diesem Dienstag unter anderem die Möglichkeit, euch über Themen wie Wohnungspolitik, Bildung, Soziales, Stadtentwicklung, Kultur und Medien und Klima- und Umweltpolitik auszutauschen. Falls ihr euch noch etwas informieren wollt, was die Fraktion sonst noch so macht, könnt ihr gerne hier vorbeischauen:
https://www.spd-rathaus-stuttgart.de/

Ansonsten würde die SPD-Gemeinderatsfraktion sich sehr freuen, euch am Dienstag, den 18. Mai ab 17 Uhr digital via Zoom begrüßen zu können:
[Link siehe Einladung per E-Mail an die Mitglieder der SPD Stuttgart]

 

15.05.2021 in Pressemitteilungen von SPD Stuttgart

Schließung jeder 2. BW-Bank Filiale in Stuttgart muss verhindert werden

Königin Katharina würde sich in heutigen Tagen im Grabe umdrehen. Vor über 200 Jahren hatte sie die Württembergische Spar-Casse als „Sparkasse zum Besten der ärmeren Volksklassen“, unter anderem als Reaktion auf die Hungersnot von 1817, gegründet. Die Spar-Casse ist der Vorläufer der BW-Bank, die seit 1999 zur LBBW gehört. In Stuttgart nimmt die BW-Bank weiterhin die Funktion einer Sparkasse wahr.

In dem Werbevideo der LBBW zum 200-jährigen Jubiläum wird von Katharina als Königin der Herzen gesprochen: Viel hiervon ist bei der BW-Bank heute nicht mehr zu spüren. Die BW-Bank möchte fast die Hälfte ihrer Filialen schließen. In Stuttgart, wo die BW Bank am stärksten präsent ist, würden 9 Filialen wegfallen.

Diesen Zustand möchten SPD-Landtagsabgeordnete Katrin Steinhülb-Joos und Dejan Perc, SPD-Bundestagskandidat für Stuttgart ll, verhindern!

14.05.2021 in Veranstaltungen von SPD Stuttgart

#Online: VIELFALT STÄRKT UNS - Talk zum Internationalen Tag gegen Homo, Bi-, Inter- und Transphobie

Mit Dejan Perc, Alfonso Pantisano und Susanne Belz (angefragt) 
17. Mai 2021 um 20:00 Uhr – Auf YouTube und Facebook  

Gewalt und Anfeindungen gehören nach wie vor zur Erfahrung vieler Schwulen und Lesben – in Stuttgart sowie im Rest des Landes. Rund um den 17. Mai machen zahlreiche Organisationen auf Homophobie, Diskriminierung und Gewalt aufmerksam – so auch Dejan Perc, SPD-Bundestagskandidat für den Wahlkreis Stuttgart II.

Er nimmt den Internationalen Tag gegen Homo, Bi-, Inter- und Transphobie zum Anlass, um über die Akzeptanz und Gleichstellung queerer Menschen zu diskutieren. Dejan Perc’ Gesprächspartner sind Alfonso Pantisano, Landesvorsitzender der SPDqueer Berlin und Bundesvorstand des Lesben- und Schwulenverband Deutschlands (LSVD) sowie Susanne Betz aus dem Büro für diskriminierungskritische Arbeit Stuttgart des Stadtjugendrings Stuttgart e.V. 

Der Talk wird am 17. Mai um 20:00 Uhr auf Dejan Perc’  YouTube- und Facebook-Kanal übertragen.   

10.05.2021 in Pressemitteilungen von SPD Stuttgart

Hybrider Parteitag zur Listenaufstellung der SPD Baden-Württemberg

Dejan Perc beinahe mit Sensationserfolg auf SPD-Landesparteitag

Auf dem SPD-Landesparteitag schaffte Dejan Perc mit seiner Konkurrenzkandidatur auf den männlichen Spitzenplatz der Landesliste beinahe den Sensationserfolg. Mit seinen Kernthemen Integration und Vielfalt konnte er auf breite Unterstützung im Landesverband stoßen. “Viele Delegierte wollen scheinbar eine Veränderung. Ich stehe authentisch für diese Veränderung.” so Dejan Perc, SPD-Kandidat im Wahlkreis Stuttgart II. “Das Ergebnis ist ein starkes Signal und zusätzliche Motivation für meinen weiteren Wahlkampf.”

aktuelle Termine

11.04.2021, 18:30 Uhr - 31.05.2021, 23:59 Uhr
öffentlich
Terminhinweise zur Pandemie
Stuttgart und Umgebung

17.05.2021, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
öffentlich
ABGESAGT: KDK (digitale MV war am 14.5.)

17.05.2021, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
öffentlich
VIELFALT STÄRKT UNS - Talk zum Internationalen Tag gegen Homo, Bi-, Inter- und Transphobie
#Online: Youtube u. FB

Alle Termine